Über Uns

Wer sind wir?

Der Seniorenbeirat der Stadt Wesel ist eine gemeinnützige Vereinigung. Er arbeitet unabhängig, überparteilich und interkonfessionell.
Die Arbeit des Seniorenbeirates wird von den Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros der Stadt Wesel unterstützt.

Die Wahl der Beiräte findet im Turnus der Kommunalwahlen statt. Satzungsgemäß werden 13 Beiratsmitglieder von den Delegierten der Stadt, verschiedenen Verbänden, Kirchengemeinden und anderen sozialen Einrichtungen gewählt.

Der Seniorenbeirat ist Mitglied in der Landesseniorenvertretung Nordrhein –Westfalen.

Was wollen wir?

Der Seniorenbeirat sieht seine Aufgaben darin, die Öffentlichkeit, Politiker, kommunale und staatliche Behörden, Kirchen sowie gesellschaftspolitische Gruppierungen auf Themen des Älterwerdens aufmerksam zu machen. Er weist auf Probleme älterer Menschen hin und arbeitet an deren Lösungen mit.

Der Seniorenbeirat versteht sich als Forum der Meinungsbildung und des Erfahrungsaustausches auf sozialem, kulturellem und politischem Gebiet. Er möchte älteren Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt Wege aufzeigen, das Älterwerden nicht als Krise, sondern als Chance zur Neuorientierung zu begreifen und durch aktive Lebensgestaltung gesellschaftliche sowie politische Teilhabe zu erfahren.

Eine Lachende Frau im Profil

Wie arbeiten wir?

Die Mitglieder des Seniorenbeirates vertreten die Interessen und Belange älterer Bürgerinnen und Bürger in der Öffentlichkeit, bei Behörden, kommunalen Gremien und in der Politik und informieren darüber. Wir wirken bei Planungen von Einrichtungen, Maßnahmen und Programmen mit und nehmen Einfluss auf die Verwirklichung von gesellschaftspolitischen und kulturellen Aufgaben. Mitglieder des Seniorenbeirates gehören als sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner folgenden Ausschüssen des Rates der Stadt Wesel an:

  • Sozialausschuss
  • Ausschuss für Kultur und Stadt Marketing
  • Ausschuss für Bürgerdienste, Sicherheit und Verkehr
  • Ausschuss für Umwelt, Nachhaltigkeit und Mobilität
  • Ausschuss für Stadtentwicklung
  • AG barrierefreie Stadt 
Skip to content